Klosterruine Göllingen
Gölligen liegt in der Nähe der Kreisstadt Sondershausen /Thüringen. Wird hervoragend erhalten durch einen Heimatverein. Eine sehr schöne Information erhalten Sie www.goellingen.de.vu.



Kloster Klosterturm
Klosterturm und Kirchturm Die Klosterruine von Göllingen.
Klosterruine St. Wigbert (hochromanisch 2. Hälfte 12.Jh) mit Klosterturm mit quadratischer Krypta. Solche Türme sieht man mehr in südlichen Ländern.

Häufig gibt es hier Veranstaltungen und jedes Jahr finden im Herbst die Klosterfestspiele statt. 2005 es es bereits das 16. Klosterturmfest, veranstaltet von der Gesellschaft der Freunde der Klosterruine St. Wigbert Göllingen e.V. (9.9-11.9.2005




Zum Seitenanfang