Ebeleben

Geografische Daten laut Wikipedia: 51° 17' n.B. 10° 44' ö.L. Einwohnerzahl: 3.179 (31.12.03)
Offizielle Homepage: www.ebeleben.de, sowie Literatur zu Ebeleben



Die Gestaltung des Rathausvorplatzes in Ebeleben ist sehr gelungen.
Rathaus 1 Rathaus 2
Die Sankt-Marien-Kirche mit einer Eselstatue - Ebeleben bietet auch an anderen Stellen der Stadt interessantes fürs Auge.
Stadt 2 Stadt 2
Die Sankt-Bartholomäus-Kirche aus verschiedenen Perspektiven. Erstmals 1253 erwähnt, aber mehrmals umgebaut.
Ratskeller Ratskeller




Der renovierte Ratskeller. - Schon von weitem sichbar, die Silotürme von Ebeleben.
Ratskeller Ratskeller
Das Schwimmbad wurde 1968 eröffnet. Bei der Eröffnung dabei der spätere 4-fachen Olympiasieger im Schmimmen Roland Matthes.
Schwimmbad 1 Schwimmbad 2
Impressionen vom Karl-Marien-Haus, einem ehemaligem Schloss.
Schlosspark 1 Schlosspark 2
Schlosspark 3 Genutzt wird das Gelände jetzt vom Diakonieverein Sondershausen zur Förderung und Unterstützung behinderter Menschen. Über dessen Arbeit könnenSie sich hier informieren:
Mehr unter www.der-diakonieverein.de
Neuere Aufnahmen Schlosspark Mai 2008 gibt es hier:
Ältere Aufnahmen vor der Renovierung Schlosspark
Impressionen aus dem Schlosspark von Ebeleben. Mehr unter www.schlosspark-ebeleben.de
Schlosspark 1 Schlosspark 2
Schlosspark 3 Schlosspark 4
Billeben gehört mit zur Stadt Ebeleben. Sankt-Petri-Kirche mit interssanten Skulpturen. Besonderheit der St.-Petri-Kirche: Das Römische Auge in der Giebelspitze der Kirche, dass die Sonne symbolisiert.
Kirche 1 Kirche 2
Kirche 1  




Gundersleben gehört mit zur Stadt Ebeleben.
Mir gefiel diese interessant gestaltete Haus. - Die Kirche von Gundersleben. Seit dem 2. Mai 2015 ist die St. Elisabeth-Kirche Gundersleben die erste Radwegekirche am Unstrut-Werra-Radweg.
Schönes Haus Kirche


In Der schönen Kirche von Gundersleben, die unter Denkmalschutz steht
In der Kirche 1 In der Kirche 2
Kirche Dorfplatz


Schnappschüsse aus Gundersleben mit Dorfgemeinschaftshaus, Dorfteich, schönen Häusern und dem kleinen Museum im Feuerwehrgeräte Haus.
Gebäude FFW Gundersleben Museum der FFW
Dorfteich Schönes Haus
Dorfgemeinschaftshaus Fahne Männergesangsverein
Mehr Bilder: Wallpaper Ebeleben



Zum Seitenanfang